• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Willkommen

Solche Vorbilder brauchen wir

Solche Vorbilder brauchen wir
Tuesday, 28. April 2009
k-cimg0205.jpgBeim Empfang der Stadt für Nico Güntner und einigen anderen Sportlern hat Oberbürgermeister Karl Hilsenbek die Leistungen der Sportler gewürdigt. Nico, der die Deutsche Meisterschaft in diesem Jahr gewinnen konnte und für die Jugend-EM als Anwärter in den Startlöchern steht, war dies eine schöne Würdigung seiner Leistung, die k-cimg0209.jpgvon der Stadt mit einem Einkaufsgutschein belohnt wurde. Auch einige Offizielle der TUBW waren anwesend, was der Bürgermeister hervorhob und Bernhard Güntner bedankte sich bei diesen für ihr Kommen. Schön war auch, dass der Bundestrainer Waldemar Helmle auf der Durchreise von der Belgischen nach Friedrichshafen ebenfalls im Palais Adelmann zu Gast war. Hoffentlich klappt es mit der Teilnahme bei der Jugend-EM für unseren Nico, denn dies wäre für ihn und auch für die Abteilung eine weitere Sensation.

Solche Vorbilder brauchen wir

Solche Vorbilder brauchen wir
Tuesday, 28. April 2009
k-cimg0205.jpgBeim Empfang der Stadt für Nico Güntner und einigen anderen Sportlern hat Oberbürgermeister Karl Hilsenbek die Leistungen der Sportler gewürdigt. Nico, der die Deutsche Meisterschaft in diesem Jahr gewinnen konnte und für die Jugend-EM als Anwärter in den Startlöchern steht, war dies eine schöne Würdigung seiner Leistung, die k-cimg0209.jpgvon der Stadt mit einem Einkaufsgutschein belohnt wurde. Auch einige Offizielle der TUBW waren anwesend, was der Bürgermeister hervorhob und Bernhard Güntner bedankte sich bei diesen für ihr Kommen. Schön war auch, dass der Bundestrainer Waldemar Helmle auf der Durchreise von der Belgischen nach Friedrichshafen ebenfalls im Palais Adelmann zu Gast war. Hoffentlich klappt es mit der Teilnahme bei der Jugend-EM für unseren Nico, denn dies wäre für ihn und auch für die Abteilung eine weitere Sensation.

Solche Vorbilder brauchen wir

Solche Vorbilder brauchen wir
Tuesday, 28. April 2009
k-cimg0205.jpgBeim Empfang der Stadt für Nico Güntner und einigen anderen Sportlern hat Oberbürgermeister Karl Hilsenbek die Leistungen der Sportler gewürdigt. Nico, der die Deutsche Meisterschaft in diesem Jahr gewinnen konnte und für die Jugend-EM als Anwärter in den Startlöchern steht, war dies eine schöne Würdigung seiner Leistung, die k-cimg0209.jpgvon der Stadt mit einem Einkaufsgutschein belohnt wurde. Auch einige Offizielle der TUBW waren anwesend, was der Bürgermeister hervorhob und Bernhard Güntner bedankte sich bei diesen für ihr Kommen. Schön war auch, dass der Bundestrainer Waldemar Helmle auf der Durchreise von der Belgischen nach Friedrichshafen ebenfalls im Palais Adelmann zu Gast war. Hoffentlich klappt es mit der Teilnahme bei der Jugend-EM für unseren Nico, denn dies wäre für ihn und auch für die Abteilung eine weitere Sensation.

Leistungsstützpunkt Friedrichshafen

Leistungsstützpunkt Friedrichshafen
Thursday, 16. April 2009
k-cimg0185.jpgk-cimg0188.jpgKürzlich fand im Leistungsstützpunkt Friedrichshafen ein Kader-Sichtungslehrgang der Taekwondo-Union Baden-Württemberg statt. Der Landestrainer der Herren Waldemar Helmle hatte eingeladen, um mit den Sportlern viele taktische Übungen und neue Techniken zur Verbesserung der Schnelligkeit zu trainieren. Immer wird dabei auch ein Augenmerk auf die Umsetzung der Übungen auf die elektronische Weste gelegt. Unter den ca. 60 Teilnehmern waren auch Sportler der DJK-Ellwangen. Patricia und Rebecca Wezstein, sowie Nico Scholz und Nico Güntner waren zusammen mit den Trainern Bernhard und Benjamin Güntner vom Lehrgang begeistert und konnten vieles wieder mit nachhause nehmen.

German-Open

German-Open
Friday, 10. April 2009
k-cimg0177.jpgAm ersten Aprilwochenende fanden in Hamburg die German-Open im Taekwondo statt. Die SG-Ostalb war mit dabei, um sich genau wie 900 anderer Sportler die begehrten Medaillen zu sichern. Nationalteams aus der ganzen Welt waren vor Ort, unter anderem Teams aus Kanada, USA, Mexico, Venezuela und natürlich aus ganz Europa. Die Vorbereitungen für die Jugend-EM laufen auf Hochtouren und auch ein Sportler aus den Reihen der DJK-Ellwangen hat noch gute Chancen dafür nominiert zu werden. Nico Scholz (Jugend A bis 63kg) ging in seiner ersten Begegnung leider gleich in Rückstand, den er aber wieder gut aufholen konnte. Leider unterliefen ihm in Runde 2 und 3 einige taktische Fehler, die dazu führten, dass er den Kampf abgeben musste. Trainer Güntner war dennoch zufrieden, denn Nico lieferte einen guten Kampf ab und konnte die Schwellenwerte der elektronischen Weste durchweg gut erreichen. Nico Güntner (Jugend A bis 59kg), der eigentlich bei der Jugend-B kämpft, startete bei der Jugend-A und hatte es mit doch einiges älteren Sportler zu tun. So auch in seinem ersten Kampf gegen den 17-jährigen Türken, der am Ende Silber-medaillengewinner wurde. Nico ging in der ersten Runde gleich in Führung, doch der Türke erhöhte sofort die Frequenz und konnte ausgleichen. Einige Treffer musste Nico in den nächsten Runden einstecken und der Türke spielte seine ganze Erfahrung aus. Nach einem harten Fight musste Nico den Kampf abgeben. Doch die Bundestrainer hatte er durch seinen guten Kampf auf sich aufmerksam gemacht. Für die SG-Ostalb konnte sich Olga Stenske (Damen bis 49kg) aus Heidenheim den 3.Platz erkämpfen, ebenso wie Semir Gökmen (Jugend A bis 45kg) der ebenfalls als heißer Favorit für die Jugend-EM gehandelt wird.

Contact

Bei Fragen erreichen sie uns unter 

Email: info{at}tkd-ellwagnen.de

Tel: 07961/6084